Aufrufe
vor 1 Jahr

Berghaus News Ausgabe 56

  • Text
  • Mobilen
  • Standort
  • Berghaus
  • Mobile
  • Ausbau
  • Verkehrssicherung
  • Spannungsversorgung
  • Regelung
  • Mitarbeiter
  • Amsterdam

Berghaus News Ausgabe

BERGHAUSNEWS Ausgabe 56 ⋅ Dezember 2017 / Januar 2018 berghaus-verkehrstechnik.de Liebe Leserinnen und Leser, Berghaus- Ampelschulungen 2018 Jetzt anmelden! mit Übernahme der Geschäftsanteile F.V.S. GmbH in Wendelstein bei Nürnberg ist die AVS-Gruppe nun auch in Bayern erfolgreich tätig! Zur gewohnt professionellen Verkehrssicherung der F.V.S., haben wir in Nürnberg die Produktion der mobilen Schutzwand ProTec 120/121 aufgenommen. Somit ist auch dieser neue Standort mit seinem Angebot an Dienstleistungen sowie der Produktion eigener Systeme nun vollintegrierter Teil des Leistungsspektrums der AVS-Gruppe. Mit dem Ausbau der Produktion können wir noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden reagieren. Wir freuen uns, dass wir mit der Übernahme der F.V.S. GmbH einen zuverlässigen Partner innerhalb der Branche in die AVS-Gruppe aufnehmen konnten und mit dem Standort auch unsere Wachstumsziele weiter verfolgen können. Dieter Berghaus, Geschäftsführer Jetzt gilt es recht schnell zu sein, denn im Frühjahr starten wieder unsere beliebten Ampel-Schulungen und die begrenzten Seminarplätze sind immer sehr begehrt. In den letzten Jahren haben über 1.700 Teilnehmer von Behörden, Straßenmeistereien, Bauunternehmen und Dienstleistern für Verkehrsabsicherung unser Angebot angenommen und sich direkt vom Hersteller für mobile Ampeltechnik schulen lassen. In den jeweils zweitägigen Seminaren vermitteln wir den Teilnehmern unter Einbezug der aktuellen gesetzlichen Vorgaben, wie z. B. den TL- LSA, den ZTV-SA und der RiLSA 2015 die notwendigen Grundkenntnisse der mobilen Ampeltechnik. An Beispielen aus der Praxis erläutern unsere erfahrenen Techniker die Erstellung von Signalzeitenplänen und üben mit den Teilnehmern die praktische Umsetzung in die unterschiedlichen Ampelsysteme. Die Schulung I ist ideal für den Einstieg in die Ampeltechnik bzw. für Anwender, die mobile Ampelanlagen vorzugsweise im Einbahnwechselund Einmündungsbetrieb bis maximal zur Regelung von Kreuzungsverkehr einsetzen möchten. Aufbauend bieten wir für Fortgeschrittene unsere Schulung II als Anwenderseminar für mobile Kreuzungssteuergeräte der aktuellen EPB-Serie und die Fußgängeranlage FG 2 an und stellen zu den EPB- Steuergeräten die Fernsteuerung / Fernwartung vor. Zu den Schulungen laden wir Sie in KW 5 nach Kürten (Nordrhein- Westfalen) oder in KW 10 nach Mellingen (Thüringen) ein. Nehmen Sie unser Angebot an und lassen Sie Ihre Mitarbeiter direkt beim Hersteller schulen, denn eine gute Qualifikation zahlt sich immer aus! Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unseren Flyer, den wir ab sofort auf unserer Internet-Homepage bereitgestellt haben. Telefonische Anmeldungen können wir leider nicht entgegennehmen. berghaus-verkehrstechnik.de Ob Einsteiger oder Fortgeschrittene: Wir bringen Sie auf den aktuellen Stand in der mobilen Ampeltechnik, wie hier in unserem Schulungsraum in Kürten. Gerne geben unsere erfahrenen Techniker ihr über Jahre erworbenes, praxisbezogenes Wissen an die Seminarteilnehmer weiter und stehen für Fragen zur Verfügung. 2 Relaunch: Mobile-Schutzwaende.de im neuen Design 3 4 • Intertraffic Amsterdam 2018 • Mobiles Ampelsystem 44 M/S • Neu: Berghaus TOP-LED 2 • Schilder-Scout, 7. Auflage • F.V.S. im Team der AVS-Gruppe Wir haben unsere Webseite www.Mobile-Schutzwaende.de komplett überarbeitet. Das Design der Homepage wurde optimiert, erscheint jetzt noch klarer und aufgeräumt. Übersichtlich erhält der Besucher interessante Informationen, technische Daten und Abbildungen zu den mobilen Schutzwänden der ProTec-Familie, kann Übersichten anschauen, Prospekte samt Datenblättern herunterladen und sich über die geprüften Aufhaltestufen und Wirkungsbereiche der einzelnen Schutzwände informieren. Da unsere Kunden nicht nur aus dem Büro oder von Zuhause auf unsere Webseite zugreifen, haben wir beim Relaunch besonderen Wert auf übersichtliche Anordnung und gute Lesbarkeit im so genannten „Responsive Webdesign“ gelegt. So passt sich die Bildschirmdarstellung und -auflösung unserer Webseite automatisch an die unterschiedlichen Anforderungen mobiler Endgeräte wie Smartphones oder Tablets an. Damit wird das Surfen von unterwegs auf www.Mobile–Schutzwaende.de noch einfacher und anwenderfreundlicher. • ÖPP A7 Bockenem – Göttingen • Neuer Standort in Göttingen • Umzug NL Euskirchen und Dresden Die Startseite von Mobile-Schutzwaende.de ist klar strukturiert und durch die neuen 3D-Darstellungen auch optisch ein Hingucker. Natürlich ist die Website auch in Englisch verfügbar. Schauen Sie doch mal vorbei und klicken Sie sich durch unsere neue Menü-Führung.

Kataloge und Broschüren / Catalogues and Broschures

Mobile Ampelanlagen – eine Übersicht.
Signalanlage MPB 1400 – die preiswerte Baustellenampel.